Lichtkonzept Industrie Aussenbeleuchtung

LED Beleuchtungskonzept Industrie Außenbeleuchtung

Im Außenbereich von Industriehallen gibt es verschiedene Beleuchtungszonen, die sowohl für die Produktion und damit zusammenhängende Logistik, als auch für die Darstellung des Unternehmens nach außen wichtig sind.

Verkehrswege

Die Straßen und Plätze auf dem Firmengelände werden zur Anlieferung bzw. Abholung genutzt und sollten sicher und übersichtlich ausgeleuchtet werden. Auch höheres Verkehrsaufkommen muss sicher geleitet werden.
Zur Ausleuchtung auf Masten bis 4 Meter Höhe setzen Sie die LED Straßen und Platzleuchte One ein. Ab 4 Meter Höhe setzen Sie die Twin ein. Werksstraßen mit Geschwindigkeitsbegrenzung bis 30 km/h werden mit 10 Lux, mit Geschwindigkeitsbegrenzung bis 50 km/h mit 20 Lux beleuchtet.

Tore, Be- und Entladezonen

Über Be- und Entladetoren leuchtet die LED Straßen und Platzleuchte One mit einer Wandhalterung den Arbeitsraum vor dem Tor optimal aus. Leuchtsteine können auf den Wegen eine zusätzliche Orientierung bieten und rückwärtsfahrenden LKWs sicher auch in der Dunkelheit die Fahrspur anzeigen.
Für Toranlagen wird eine Beleuchtungsstärke von 50 Lux empfohlen.

Parkplätze

Parkplätze werden nicht nur für die Mitarbeiter angelegt. Sie sind auch der erste Eindruck, den Besucher von der Firma erhalten. Eine gute Ausleuchtung sorgt nicht nur für die Sicherheit der Verkehrsteilnehmer, sondern empfängt auch Kunden und vermittelt diesen einen positiven ersten Eindruck.
LED Straßenleuchten MStreet 3 auf Masten mit 6 Meter Höhe bieten hier die optimale Beleuchtungsstärke und Gleichmäßigkeit der Beleuchtung. Betriebliche Parkplätze sollten mindestens eine Beleuchtungsstärke von 5 Lux aufweisen.

Vorhandene Leuchtstoffröhren

Auf vielen Firmengeländen sind große Mengen Leuchtstoffröhren in Feuchtraumwannen verbaut. Ein einfacher Austausch gegen LED Röhren bringt hier eine erhebliche Energieeinsparung. 100 Leuchtstoffröhren 150cm verbrauchen inklusive Vorschaltgerät bei 8 Stunden täglicher Brenndauer im Jahr 18.688 kW. Die LED Röhren verringern dies auf 8.760 kW im Jahr

Diese Komponenten benötigen Sie:

Verkehrswege

LED Straßenleuchte One

Straßen- und Platzleuchte „One“
1L0046-v
1 Modul, 50W, 4200 lm, IP68

Straßen- und Platzleuchte „Twin“
1L0033-v
2 Module, 80W, 8800 lm, IP68
(Bei Twin ist das Netzeil separat. Es wird im Mast oder im Gebäude verbaut)

Tore, Be- und Entladezonen

LED Straßenleuchte One

Straßen- und Platzleuchte „One“
1L0046-v
1 Modul, 50W, 4200 lm, IP68

Wandhalterung

Wandhalterung
1H0003
Wandhalterung für Außenleuchte mit Mastanschluss Ø40mm

LED Leuchtstein

LED Leuchtstein
1STL-SL
Serie SL [45 x 45 x 45 mm]
12V, Schutzart: IP68

Parkplätze

MStreet Straßenleuchte

MStreet Straßen- und Platzleuchte
1L1036-v
3 Module,120 Watt, 13200 Lumen

Ersetzen vorhandener Leuchtstoffröhren

LED Röhre

LED Röhre 1500mm
1T8-1500-30-K-v
30W 3000 lm VDE Zertifiziert