1. Home
  2. Produkte
  3. Lichtsteuerung
  4. Industrie-Lichtsteuerung WSH PRO Building auf ZigBee Standard
  5. WSH PRO Building Lichtsteuerung: Das Gateway
WSH PRO Building Gateway

WSH PRO Building ZigBee Lichtsteuerung: Das Gateway

Das PRO Building Gateway ist die Schnittstelle zwischen dem Firmennetzwerk und der Leuchteninstallation. Installiert im Verteilerkasten ist es ├╝ber einen Browser aus dem internen Netzwerk erreichbar und stellt alle Funktionen zur Verwaltung der Leuchteninstallation zur Verf├╝gung.

Auswertung von Verbrauchsdaten

Werden f├╝r die Steuerung der Leuchten Meteringmodule eingesetzt, senden diese Verbrauchsdaten an das Gateway. Hier werden die einkommenden Daten ausgewertet und visuell aufbereitet. Schaltzeiten, Dimmung und Verbrauch werden dargestellt und k├Ânnen so schnell eingesehen und bewertet werden. Auch eine defekte Leuchte wird so schnell ermittelt. Der Export dieser Messergebnisse in andere Systeme ist ebenfalls einfach m├Âglich.

Hallenplan

Mit der browserbasierten Gateway Software administrieren Sie Ihre Beleuchtungsinstallation. Um die Verwaltung einfacher zu gestalten, k├Ânnen Hallen- und Raumpl├Ąne als Bilddatei in die Software geladen werden. Leuchten, Sensoren und Taster werden hier einfach platziert. So ist es sp├Ąter m├Âglich, einzelne Elemente der Installation einfach aufzufinden, auszuw├Ąhlen und zu verwalten.┬áEs k├Ânnen verschiedene Raum- und Hallenpl├Ąne installiert und sp├Ąter raumbezogen wieder abgerufen werden.

Leuchtenadministration

Mit einem Netzwerkscan w├Ąhrend der Installation findet das Gateway alle Leuchten, Sensoren und Taster, die mit der PRO Building Netzwerk Manager Software dem Netzwerk hinzugef├╝gt wurden. Diese k├Ânnen nun im Raum- bzw. Hallenplan platziert werden. Der Status einzelner Leuchten und Leuchtengruppen wird jetzt ausgelesen und ausgewertet. Nun ist es m├Âglich, Leuchten und Gruppen zu schalten oder zu dimmen, verschiedenste Dimmlevel einzustellen, Vor- und Nachlaufzeiten anzugeben und vieles mehr. Von der Pr├Ąsenzsteuerung ├╝ber die Tageslichtsteuerung bis zu verschiedenen Lichtszenen bleiben so keine W├╝nsche offen.

Benutzer Administration

Das WSH PRO Building Gateway verf├╝gt ├╝ber eine weitreichende Benutzerverwaltung. Hier k├Ânnen Nutzern verschiedenste Rechte f├╝r die Benutzung des Systems zugewiesen werden. Von der einfachen Sichtung der Auswertung aus den Metering-Daten ├╝ber die Steuerung verschiedener Leuchten und Leuchtengruppen bis zur Administration des Gesamtsystems k├Ânnen hier gezielt Rechte vergeben werden. So k├Ânnen Benutzer die Beleuchtungsanlage so weit steuern, wie es f├╝r ihre Arbeit n├Âtig ist.

Administration

Den Administratoren stehen alle M├Âglichkeiten des Systems zur Verf├╝gung. Sie k├Ânnen das Verhalten von Leuchten und Gruppen anpassen, Hallen- und Raumpl├Ąne installieren, neue Leuchten, Taster und Sensoren den Raumpl├Ąnen zuweisen und deren Konfiguration anpassen. Weiter k├Ânnen verschiedene Dimmlevel, Schaltzeiten und alle anderen Konfigurationen der Leuchteninstallation angepasst werden sowie das Netzwerk und die Server-Konfiguration angepasst werden.

Das WSH PRO Building Gateway

Das WSH PRO Building Gateway bietet alle M├Âglichkeiten, die Beleuchtungsinstallation aus dem Firmennetzwerk komfortabel zu administrieren. Dies ist von jedem browserf├Ąhigen Endger├Ąt aus dem Firmennetz m├Âglich. Ob PC, Tablet oder Handy – die Gateway Schnittstelle bietet ein vollkommen neues Konzept der Beleuchtungssteuerung des WSH PRO Building Netzwerkes f├╝r Industrie und Gewerbe.