Industriebeleuchtung von Wir sind heller

Wir unterstützen Ihre Arbeit mit bestem Licht – von der Hallenbeleuchtung bis ins Büro

Mit über 10 Jahren Erfahrung ist die Industriebeleuchtung eine der Kernkompetenzen von “Wir sind heller”.
Wir unterstützen Ihre Arbeit mit bestem Licht in allen Bereichen der Industriebeleuchtung – von der Hallenbeleuchtung, über Bürobeleuchtung bis zur optimalen Ausleuchtung der Außenbereiche.

WSH Geschäftsbereich Industriebeleuchtung
WSH Geschäftsbereich Industriebeleuchtung
Anfrage Industriebeleuchtung Hallenbeleuchtung Anfrage | Angebot Industriebeleuchtung Hallenbeleuchtung

Wie setzt “Wir sind heller” Ihre Industriebeleuchtung um?

Wir verfolgen einen langzeitlichen und umfassenden Ansatz in der Beleuchtung. Uns geht es um das bestmögliche Licht für Ihre Arbeitsbereiche.

Die Beratung

Dazu setzen wir als Erstes auf eine gute Beratung. Hier möchten wir nicht nur Sie für eine optimale Beleuchtung begeistern – wir versuchen auch so gut wie möglich zu verstehen, welche Anforderungen Sie an Ihre Beleuchtung haben und welche Herausforderungen gemeistert werden müssen. Eventuell ist dazu auch ein Vor-Ort-Termin nötig.

Die Lichtplanung

Haben wir Ihre Situation und Ihren Bedarf verstanden, planen wir für Sie eine bestmögliche Beleuchtungslösung. Damit verbringen wir viel Zeit und stecken eine Menge Denken und Erfahrung hinein. Sie erhalten dann – für Sie kostenlos – eine Ausarbeitung ihrer Beleuchtungslösung, Lichtplanung und unser Angebot.

Warum stecken wir so viel Mühe in Ihr Angebot?

Wir beschäftigen uns so viel mit unserem Angebot an Sie, weil dies auch für uns eine Sicherheit ist, Ihnen eine funktionierende, auf Sie zugeschnittene Beleuchtungslösung anzubieten. Die optimale Planung stellt sicher, dass die später umgesetzte Beleuchtung alle Anforderungen erfüllt und auch während der Umsetzung keine Überraschungen auftauchen.

Die Umsetzung

Ob Sie die Installation eigenverantwortlich organisieren oder ob “Wir sind heller” dies auch für Sie organisiert – wir liefern Ihnen alle Beleuchtungskomponenten aus einer Hand. Sie erhalten von uns alle Produkte, um die mit Ihnen ausgearbeitete Industriebeleuchtung umzusetzen. Wird die Installation nicht von einem unserer Partner übernommen arbeiten wir auch gerne eng mit Ihrem Elektriker zusammen und leisten Hilfe bei Montage und Inbetriebnahme.

Unsere Industrie-Produkte:

Bereiche der Industriebeleuchtung

Hallenbeleuchtung

Hallenbeleuchtung ist ein Oberbegriff, der so weit gefasst ist, wie es Tätigkeiten in der Industrie gibt. In einer Halle können so viele Arbeiten ausgeführt werden, dass es schwer ist, hier eine einheitliche Beleuchtungslösung einzuplanen. Grundsätzlich könnte man normale und feinere Arbeiten unterscheiden. Eine herkömmliche Beleuchtungsstärke für “normale” Arbeiten sollte 300 Lux übersteigen, feinere Arbeiten beginnen ab 500 Lux. Aber grundsätzlich legt die Art der Tätigkeit die Anforderungen an die Beleuchtung fest. Werden Farben beurteilt, muss eine hohe Farbwiedergabe eingesetzt werden, müssen einzelne Bereiche andere Tätigkeiten ermöglichen, macht eine Lichtsteuerung vielleicht Sinn.

Lagerbeleuchtung

Lagerbereiche unterscheiden sich in der Beleuchtung auch deutlich voneinander. Palettenlager können wie herkömmliche Hallenbeleuchtungen ausgeführt werden. Dagegen Regallager ein komplett anderes Beleuchtungskonzept aufweisen. Hier werden den Gängen folgend eher die Regale beleuchtet, um in den Regalen die Waren gut lesbar darzustellen.

Bürobeleuchtung

Zu einer Industriebeleuchtung gehören auch immer Büros. Diese werden oft durch Rasterdeckenleuchten – in unserem Fall LED Panel – beleuchtet. Diese bieten eine äußerst gleichmäßiges, blendfreies Licht. Ideal für Computerarbeitsplätze und Leseaufgaben.

Beleuchtung Konferenzräume

Je nach Konzept des Konferenzraumes kann man hier mit verschiedenen Lichtszenarien spielen. Neben der Flächigen Beleuchtung macht auch die gesonderte Beleuchtung im Sprecherbereich und eine verringerte Beleuchtung für Präsentationen Sinn.

Foyer-Beleuchtung

Der Eingangsbereich ist eines der Aushängeschilder jeder größeren Firma. Hier sollte sich der Kunde wohl und willkommen fühlen. Durch die Beleuchtung kann hier Stimmung geschaffen werden, die Firmenphilosophie weitergegeben werden und der Kunde durch gezielte Beleuchtung von Theke oder Eingangsbereich geführt werden.

Parkplatzbeleuchtung

Sicherheitsbeleuchtung und eine gute Kundenführung sind die Kernbereiche der Parkplatzbeleuchtung. Kunden sollten sich schnell zurechtfinden, sicher einen Platz finden und dann den Weg zum Eingangsbereich der Firma

Was muss man bei der Umsetzung einer Industriebeleuchtung beachten?

Grundsätzlich gibt es in der Industrie viele Bereiche, die bei der Beleuchtung unterschiedlich betrachtet werden müssen.
Eine Lagerbeleuchtung erfordert anderes Licht als die Beleuchtung eines Montagearbeitsplatzes, eine Bürobeleuchtung anderes Licht als das im Konferenzraum.

Allen Lichtkonzepten gemeinsam ist, dass die Beleuchtung Ihre Arbeit bestmöglich unterstützen muss. Der Arbeitsplatz sollte optimal ausgeleuchtet sein, das Licht darf nicht stören, keine Schatten werfen oder blenden.

Lichtstärke, Blendung, Gleichmäßigkeit und Farbwiedergabe

Lichtstärke, Blendung und Farbwiedergabe sind die Basis für eine gute Beleuchtung. Hier ist ein guter Startpunkt die Arbeitsstättenrichtlinie. Die hier angegebenen Werte sind das Fundament einer guten Industriebeleuchtung und sollten nicht unterschritten werden.

Ist die Beleuchtungsstärke optimal gewählt, ist am Arbeitsplatz jedes Detail gut erkennbar. So wird der Arbeitsfluss nicht gestört, es kommt zu weniger Fehler, die Sicherheit ist gegeben und Ermüdungserscheinungen werden verringert. Eine Zusammenstellung der wichtigsten Beleuchtungsstärken finden Sie hier: Arbeitsstättenrichtlinie

Blendung kann die Arbeit erheblich stören und die Arbeit sogar unmöglich machen.

Die Gleichmäßigkeit der Beleuchtung wird am Arbeitsplatz oft unterschätzt. Auch zu stark abgegrenzte helle und dunkle Bereiche stören den Arbeitsfluss.

Überall, wo es auf die Unterscheidung von Farben ankommt oder Farben sogar begutachtet werden müssen, spielt auch die Farbwiedergabe der Industriebeleuchtung eine entscheidende Rolle.

Besonderheiten der Beleuchtung an Ihrem Arbeitsplatz

Zusätzlich zu den Basics einer guten Beleuchtung sollten die Anforderungen jedes Arbeitsplatzes gesondert betrachtet werden. Gibt es Einschränkungen bezüglich Montage des Lichtes, brauchen Sie eventuell höhere Beleuchtungsstärken oder müssen die Leuchten eventuell Öl oder anderen Chemikalien standhalten?
Hier dürfen Sie gerne auf unsere Erfahrung zurückgreifen.

Flickerfaktor

Setzen Sie schnell drehende Maschinen ein? Überall dort kann es, bei einem hohen Flickerfaktor der Hallenbeleuchtung, zum Stroboskopeffekt kommen. Durch das Flimmern der Beleuchtung scheint die Maschine stillzustehen und wird so zu einem Sicherheitsrisiko. Beleuchtung mit einem optimal gleichgerichteten Netzteil verhindern den Stroboskopeffekt.

Energiesparen mit Beleuchtung

Mit der Umstellung auf eine neue Beleuchtung erreichen Sie eine meist besser Beleuchtung mit weniger Energie. Oft amortisiert sich die neue LED Hallenbeleuchtung schon nach wenigen Monaten über die Einsparung an Energiekosten. Aber die Senkung der Energiekosten und Einsparung an CO2 sind nicht die einzigen Vorteile. Eine gute Beleuchtungsanlage erfordert weniger Aufmerksamkeit durch verringerte Wartungskosten von Ihnen. Leuchtmittel müssen nicht mehr ausgetauscht werden, nur eine eventuelle Reinigung fällt noch an.

Lichtsteuerung

Durch den gezielten Einsatz von Lichtsteuerungen können Sie das Licht noch weiter Ihren Anforderungen anpassen. Ob Sie verschiedene Beleuchtungsszenarien aufrufen möchten, weil Sie das Licht verschiedenen Arbeiten anpassen wollen – oder ob Sie komplett auf Lichtschalter verzichten möchten und die Beleuchtung automatisch schaltet. All das kann mit einer Lichtsteuerung umgesetzt werden. Auch hier kommt es stark auf Ihre Wünsche und Anforderungen an. Hier gibt es die verschiedensten Lösungen, die in Verbindung mit den passenden Leuchten das bestmögliche Ergebnis für Sie erzielen.

Lichtplanung

Die Planung ist für eine professionell eingesetzte Beleuchtung ein ebenso wichtiger Punkt wie gute Komponenten. Eine gute Planung fängt schon im Vorfeld viele Herausforderungen ab. Zudem kann hier die exakte Beleuchtungsstärke unter Berücksichtigung von Lumen, Abstrahlwinkel und Montagehöhe ermittelt werden. Auch eine gute Lichtplanung spart Energie durch den gezielten Einsatz von Licht und dadurch geringere Wattagen.

Ihre Industriebeleuchtung von Wir sind heller

Wir stellen Ihnen ein Beleuchtungskonzept passend auf alle Ihre Wünsche und Anforderungen zusammen. Unser Angebot enthält alle Informationen, um Sie in Ihrer Entscheidung für die neue Industriebeleuchtung zu unterstützen. Sie erhalten alle Komponenten aus einer Hand und wir lassen Sie auch bei der Installation und Inbetriebnahme nicht im Stich.
Setzen Sie auf unsere langjährige Erfahrung in der Industriebeleuchtung.

Anfrage Industriebeleuchtung Hallenbeleuchtung Anfrage | Angebot Industriebeleuchtung Hallenbeleuchtung

Weitere Informationen

Hallenbeleuchtung von Wir sind heller

Industriebeleuchtung ein Ratgeber

Grundlagen der Hallenbeleuchtung

Hallenbeleuchtung nach DIN

Die Arbeitsstättenrichtlinie

Leistungsverzeichnis Checkliste Hallenbeleuchtung