Zum Inhalt springen

Das Retrofit Lichtbandsystem LS-R

wsh retrofit lichtbandsystem

Schneller und einfacher als mit diesem Retrofit Lichtbandsystem rüsten Sie Ihr Lichtbandsystem nicht auf LED um.

Sie besitzen ein Lichtbandsystem mit herkömmlichen Leuchtstoffröhren, möchten aber auf LED umsteigen? Dann ist diese Variante interessant für Sie.

Herkömmliche T8 Leuchtstoffröhren Lichtbandsysteme sind weit verbreitet – mittlerweile aber nicht mehr stand der Technik. Das Leuchtstoffröhren-System verbraucht relativ viel, ist anfällig und reagiert träge. Der Umstieg auf neueste LED Technik ist hier sinnvoll. 

Sie haben jetzt mehrere Möglichkeiten: 

Die komplette Deinstallation und Neuinstallation mit LED Strahlern oder einem eigenständigen Lichtbandsystem. 

Der Austausch herkömmlicher Leuchtstoffröhren gegen T8 LED Röhren.
Das kann aber an den Fassungen, geringer Lichtleistung etc. scheitern.

Eine Alternative ist hier ein Retrofit Lichtbandsystem

Das LED Retrofit Lichtbandsystem LS-R

Sie brauchen für den Einsatz des Retrofit Lichtbandsystems LS-R lediglich die Tragschiene eines herkömmlichen Leuchtstoffröhren Lichtbandsystems wie Philips, Trilux, Zumtobel, Siteco, Ridi und viele mehr. Hier wird der Einsatz mit der Leuchtstoffröhren-Fassung entfernt. Danach ist das System schon bereit für die Installation des Retrofit Lichtbandsystems LS-R. Dieses wird einfach in die abgehängte Tragschiene geklickt und mittels der angebauten Stecker untereinander verbunden. 

Fertig ist die Umrüstung auf neueste LED Technik.

Damit sparen Sie sofort Energiekosten und Wartungskosten ein und verbessern die Ausleuchtung Ihrer Hallen auf einen Schlag.

Lichtdaten für eine professionelle Lichtplanung sind ebenfalls vorhanden. 

Weitere Informationen erhalten Sie unter https://www.wirsindheller.de/produkte/led-hallenbeleuchtung/led-retrofit-lichtbandsystem-einsatz

Retrofit Lichtbandsystem LS-R
close

Bleiben Sie mit uns in Kontakt:

Wir senden keinen Spam! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.