LED-Umrüstung und Instandsetzung vorhandener Leuchten richtig umgesetzt

24.09.2018 | Allgemein, LED Außenbeleuchtung, LED Industriebeleuchtung

“Wir sind heller” über sinnvolle Lösungen der Umrüstung von Leuchten für Industrie, Gewerbe und Kommunen

Herkömmliche Leuchtmittel haben ausgedient. Die Zukunft gehört nun der LED-Technik, die sich aber mit all ihren Möglichkeiten bei weitem facettenreicher und komplizierter darstellt. Besonders bei Leuchten, welche sich in ein bestehendes Raumdesign einfügen müssen oder speziell für eine Anwendung gebaut worden sind. Die richtige Vorgehensweise bei einer Umrüstung solcher Leuchten auf LED ist für viele daher nicht ganz klar.

Die kleinen Dioden sind Alleskönner: der Stromverbrauch reduziert sich um bis zu 70%, die Lebensdauer erhöht sich auf bis zu 70.000 Stunden, Wartungsarbeiten minimieren sich, CO2-Emissionen sinken, die Lichtqualität steigt und die Wärmelast reduziert sich. Die Umrüstung auf LED ist daher ein sinnvoller Schritt. “Wir sind heller” – die WSH GmbH aus Bergneustadt- setzt daher schon seit Jahren auf Beleuchtungslösungen mit innovativer LED Technik für Industrie und Gewerbe.

Laut “Wir sind heller” kann fast jede Leuchte auf LED-Technik umgerüstet werden. Voraussetzung ist hier die Machbarkeitsprüfung von Experten, die den geplanten Austausch auf LED nach technischen, organisatorischen und wirtschaftlichen Aspekten prüfen.

Viele Betriebe sind sich unsicher und fragen sich, wann genau eine Umrüstung auf LED lohnt. Ein Umbau auf LED-Technik lohnt sich immer dann, wenn die Leuchte aus vielen Gründen erhalten bleiben werden sollte, so die Experten von der WSH GmbH. Dies können repräsentative Designerleuchten im Bürogebäude sein, Leuchtdisplays in Verkaufsräumen oder an der Außenfassade, aber auch stromfressende Straßen- und Parkhausleuchten, die ohne großen Aufwand auf LED umgestellt werden können. Letztendlich kann jede Leuchte auf LED-Technik umgerüstet werden.

Ein Umbau kann sich aber nicht nur auf Leuchten mit herkömmlichen Leuchtmitteln beschränken. Auch LED-Leuchten, die schon mehrere Jahre im Einsatz sind, verlieren nach und nach an Leuchtkraft, flackern oder fallen gar ganz aus. Der Garantiezeitraum ist mittlerweile verstrichen und Ersatzteile kaum noch erhältlich. Dann lohnt sich auch in diesem Fall eine Reparatur/Umrüstung auf modernste LED Technik.

Wie geht “Wir sind heller” bei einer Umrüstung auf LED Technik vor?

Nach der Entscheidung auf LED umzurüsten, sollte nun die richtige – für die Beleuchtungs- situation passende – LED-Technik eingesetzt werden. Die LED Technik ist bei weitem komplexer als die bei herkömmlichen Leuchtmitteln. Hier kommen die zertifizierten Lichtplaner von “Wir sind heller” ins Spiel, die mit viel Know-How im LED-Dschungel die richtige Wahl treffen. Dabei wird versucht, das Lichtbild der Leuchte so weit wie möglich zu erhalten. Welche Lichtfarbe wird gewünscht, macht eher ein breiter oder schmaler Abstrahlwinkel Sinn, soll die Leuchte dimmbar sein – sind Punkte, die hier beachtet werden müssen. Um die bisherige Atmosphäre zu erhalten und zusätzlichen Kundenwünschen gerecht zu werden, finden die Lichtplaner von “Wir sind heller” die richtige LED-Lösung für jede Anforderung. Nach dem Umbau der Leuchte auf modernste LED- Technik erhält der Kunde für seine neue LED Leuchte eine entsprechend aktuelle Bedienungsanleitung und alle benötigten Zertifikate.

Weitere Informationen unter https://www.wirsindheller.de/produkte/leuchten-umbau-instandsetzung.html

oder per Mail unter ed.re1540018633llehd1540018633nisri1540018633w@ofn1540018633i1540018633.